DE | EN

unternehmen bild

IMG 8889

An der diesjährigen gut besuchten ordentlichen Jahreshauptversammlung der Beteiligungsgesellschaft der Emsland-Stärke AG am Mittwoch, den 25.01.2017 in Meppen, nahmen über 300 Aktionäre teil.

 

Mit seiner Eröffnungsrede begann der Aufsichtsratsvorsitzende Herr Gebhardt Bakker die 14. ordentliche Jahreshauptversammlung und sprach den Aktionären zunächst seinen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen aus. Aus dem vorliegenden Geschäftsbericht 2015/2016 wurde ersichtlich, dass die Unternehmensgruppe ein positives Geschäftsjahr abschließen konnte.

 

Im Verlauf der Veranstaltung präsentierte Herr Udo Hinkelmann, Vorstand der Beteiligungsgesellschaft Emsland-Stärke AG, detailliertere Informationen zum festgestellten Jahresabschluss und zum gebilligten Konzernabschlusses zum 30. Juni 2016. Den Mitgliedern des Vorstands und denen des Aufsichtsrates wurde Entlastung erteilt. Es folgten die Wahl von Gerd Deuling als neuem Aufsichtsratsmitglied der AG, der die Aufgaben von Herrn Hermann Vortherms übernehmen wird und die Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2016/2017. Herr Vortherms hat den Vorsitz im Aufsichtsrat der Emsland-Stärke GmbH übernommen.

 

Zu Beginn des Februars wurden die wesentlichen Entwicklungen der Unternehmensgruppe von Vorstand und Geschäftsleitung auf Erzeugerversammlungen an den Standorten Wietzendorf, Wittingen, Golßen, Kyritz und Hagenow vorgestellt. Herr Bakker als Aufsichtsratsvorsitzender der Beteiligungsgesellschaft Emsland-Stärke AG nahm ebenfalls an den Versammlungen teil, so daß die Erzeuger aufkommende Fragen an alle Gremien richten konnten. Insgesamt kann auf erfolgreiche Veranstaltungen mit einer sehr positiven, vertrauensvollen Stimmung zurückgeblickt werden.

 

Dabei war der Grundtenor der Veranstaltungen die Bitte an die Erzeuger, den Vertragsanbau für die Unternehmensgruppe auf Grund der guten Marktlage weiter auszubauen.

 

IMG 88667