Skip to main content

Hagenow

Hagenow

Willkommen im „Land zum Leben“ – genau hier liegt Hagenow, im Westen Mecklenburg-Vorpommerns. Eingebettet in eine wunderschöne Landschaft, umgeben von Seen, Wäldern und Flüssen.
Das Wahrzeichen von Hagenow ist der Wasserturm, der aus dem Jahre 1908 stammt. Dieser liegt am Rande des Erholungsgebietes der Bekow mit seinem Naturbad. Hier lässt es sich herrlich Wandern, Rad fahren und entspannen.

Die Region um Hagenow

Selbst mit dem öffentlichen Nahverkehr erreicht man die Landeshauptstadt Schwerin in kürzester Zeit. Anziehungsmagnet ist das auf einer Insel stehende Renaissanceschloss. Die Landeshauptstadt Schwerin ist umgeben von einer charmanten Seenlandschaft, mit vielen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Auch hier erholt es sich am, im und auf dem Wasser hervorragend. Auch die Kunst- und Kulturszene hat hier ein zu Hause.
Die Stadt Ludwigslust mit seinem prächtigen Barockschloss, in welchem die mecklenburgischen Herzöge zu Hause waren, lädt ebenso zu einem Besuch ein. Das wunderschöne Parkgelände ist fußläufig zu durchqueren und bietet reichlich Erholung.
Durch die zentrale Lage in alle Richtungen erreicht man in kürzester Zeit die Ostsee, die Elbe mit seinen Niederungen und Flusslandschaften und auch die Hansestadt Hamburg ist nur einen Steinwurf entfernt.