DE | EN

unternehmen bild

Auf Kläranlage im unterfränkischen Zell am Main wurden in Zusammenarbeit mit der Emsland Group Versuche mit einem neu entwickelten biologisch abbaubaren Flockungsmittel (Emfloc KCG 750) zur Überschussschlammeindickung erfolgreich durchgeführt. Dieses Flockungsmittel basiert auf Kartoffelstärke und kann ohne Polymere auskommen.

 

Hier zum Fachbeitrag:

 

Fachbeitrag 'Flockungsmittel ohne Polymere?'