DE | EN

unternehmen

hagenow1970 war Hagenow eine Produktionsstätte für Pommes Frites; die Produkte Flockenpüree und Kloßpulver kamen später dazu. Nach der Wiedervereinigung ließen umfangreiche Investitionen das Werk in Hagenow zu einem der modernsten Standorte für Kartoffeltrockenprodukte in Europa werden. Zum September 2013 wurde die Emsland-Stärke GmbH Hauptgesellschafter der Mecklenburger Kartoffelveredlung GmbH, Hagenow.


Neben den Kartoffelflocken entstehen im Werk Hagenow unter der Marke ‚Mecklenburger Küche‘ Produkte wie Kartoffelpüree, Kartoffelklöße, Semmel- und Kartoffelknödel sowie Bratkartoffeln. Sie bestehen aus regional angebauten, schonend verarbeiteten Kartoffeln höchster Qualität. Schwerpunkt für das Markengeschäft ist neben dem Einzelhandel auch der Großverbraucher-Foodservice sowie das Private-Label-Geschäft.


Am Standort in Hagenow sind rund 250 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beschäftigt. Insgesamt werden hier 128.000 Kartoffeln verarbeitet. Hieraus entstehen ca. 27.000 Tonnen Kartoffelflocken, die sowohl industriell als auch im Retailgeschäft eingesetzt werden.


Einen Einblick in die Welt der Mecklenburger Küche erhalten Sie hier:


www.mecklenburger-kueche.de