Nahrung schmackhaft gestalten

Die Produktanforderungen der Lebensmittelkonsumenten werden immer anspruchsvoller. Sie erwarten eine unkomplizierte und schnelle Zubereitung. Das Produktangebot sollte optisch und geschmacklich ansprechend sein und die gewünschten Ernährungskriterien erfüllen. Hierfür bieten die Produkte der Emsland Group im Nahrungsmittelbereich eine hohe Funktionalität.

Die Stärken auf Basis von Kartoffeln, aber auch auf Basis von Erbsen werden in vielen Lebensmittelsegmenten erfolgreich eingesetzt. Auch Proteine und Fasern der Emsland Group sind für die Herstellung der verschiedensten Nahrungsmittel unverzichtbar. In den meisten Fällen werden sie nicht primär als Nährstofflieferant benötigt, sondern in unterschiedlichen Texturen als wichtige Nahrungszusatzstoffe verwendet. Zum Beispiel als Verdickungs-, Binde-, Texturgebe- sowie Stabilisierungsmittel.

Stärkederivate, Proteine und Fasern sowie Kartoffelflocken und -granulate finden u. a. Anwendung in Süßwaren, Fruchtgummis und Lakritzen, Kartoffelerzeugnissen, Milchprodukten, Konserven, Tiefkühlprodukten, Backwaren, Snacks, Pommes, Desserts, Suppen, Soßen, Marmeladen, Fruchtfüllungen, Getränken, Ketchup, Majonäsen sowie in Babynahrung, Einzelhandel- und Cateringprodukten.