DE | EN

unternehmen bild

Deckblatt

Nach den sehr erfolgreichen Veranstaltungen in den letzten 4 Jahren startet die Messe „arbeitswelten 2017“ am 7. September in die nächste Runde. Die Grafschafter Messe für Ausbildung und Beruf sorgt für mehr Information und Transparenz im regionalen Arbeitsmarkt.

 

So ist eine der weitreichendsten Entscheidungen, die man in seinem Leben treffen muss, die für den richtigen Beruf. Auch für die Emsland Group ist die passende Besetzung ihrer zahlreichen Ausbildungsplätze ein zentrales Thema. So werden bereits jetzt intensive Anstrengungen unternommen, um für August 2018 motivierte und begeisterte Auszubildende zu finden.

 

Ausbildungsberufe zum 1. August 2018

Neben den Standorten in Wietzendorf, Wittingen, Kyritz, Golßen, Cloppenburg und Hagenow werden im Hauptwerk in Emlichheim folgende anerkannte Ausbildungsberufe zum 1. August 2018 angeboten:

 

Chemikant (m/w)

 

Chemilaborant (m/w)

 

Industriekauffrau/-mann

 

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w)

 

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

 

Dualstudiengang Bachelor of Arts - Betriebswirtschaftslehre -

 

Dualstudiengang Bachelor of Arts - Verfahrenstechnik -

 

Die Emsland Group präsentiert sich auf der Messe mit einem offenen Stand und vielen interessanten Informationen in Halle 2 am Stand Nummer 039. Alle Ausbildungsverantwortlichen der Fachabteilungen werden den interessierten Jugendlichen eine umfassende Beratung geben und sie über die Ausbildungsmöglichkeiten sowie die vielen Vorteile der Emsland Group informieren.

 

Die „arbeitswelten 2017“ wird am 07., 08. und 10. September 2017 im Kultur- und Tourismuszentrum Alte Weberei in Nordhorn stattfinden.