DE | EN

unternehmen bild

 

Auch wenn die diesjährige Food ingredients Show unter dem Schatten der Anschläge vom 13. November 2015 stand, zeigten sich die meisten Besucher und Aussteller unbeeindruckt von den Ereignissen in Paris. Die Messe wurde wie in den Jahren zuvor genutzt, um neue Produkthighlights und beeindruckende Vorführungen den interessierten Besuchern vorzuführen.


Die Emsland Group präsentierte sich auf über 185 m2 mit einem sehr offenen und cleanen Messestand. Das sich durchziehende Motto „Clear and Clean up your Labels“ wurde einheitlich kommuniziert und stieß bei den Besuchern auf großes Interesse.

 

bild1 messe2015   IMG 6171 II

 

Durch die vielen Experten vor Ort, allen voran unser Fachpersonal aus Vertrieb und Anwendungstechnik, der neuen Geschäftsleitung der Emsland Group sowie unseren Support-Centern aus Nord- und Südamerika, Asien und Europa, wurden die Besucher professionell beraten. Mit Produktverkostungen am Messestand sowie Live-Cooking der Kooperationsfirma Amidori konnten viele Besucher sich direkt von den Produkten der Emsland Group überzeugen.

 

bild2 messe2015bild3 messe2015

 

Einige unserer Neuproduktentwicklungen wurden auch in der New Product Zone ausgestellt. Produkte wie das Empure KJEL 130 oder Emfibre EF 60 erhielten zusätzliche Aufmerksamkeit direkt am Eingang der Halle 7.

 

bild4 messe2015   bild5 messe2015

 

Insgesamt ist die Emsland Group sehr zufrieden mit dem Feedback aus den einzelnen Märkten und der Resonanz der drei Messetage. Bereits jetzt haben wir uns für einen erneuten Auftritt in zwei Jahren auf der Food ingredients Europe entschieden. Zu finden sind wir dann auf dem Stand Nummer 08.0H11.


Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Besuchern, Kunden und Lieferanten bedanken, die Zeit auf unserem Messestand verbracht haben! Auch ein herzliches Dankeschön an die Messeorganisation und dem tapferen Paris!